ARBEITSKREIS DER KOMMUNALARCHIVARINNEN UND KOMMUNALARCHIVARE 20. und 21. April 2012 Hall in Tirol

ARBEITSKREIS DER KOMMUNALARCHIVARINNEN UND KOMMUNALARCHIVARE 20. und 21. April 2012 Hall in Tirol

Tagung mit den Themenschwerpunkten "Das Stadtarchiv Hall und die Tiroler Archivlandschaft - Archive und interdiszpilinäre Forschung"

Die Jahrestagung 2012, an der 50 KommunalarchivarInnen teilnahmen, fand im historischen Rathaussaal der Stadt Hall in Tirol mit den Themenschwerpunkten „Das Stadtarchiv Hall und die Tiroler Archivlandschaft“ sowie „Archive und interdisziplinäre Forschung“ statt.

Nach  der Eröffnung durch Frau Vizebürgermeister Dr. Karin Klocker stellte Dr. Christoph Haidacher (TLA) das Tiroler Landesarchiv und das kommunale Archivwesen des Landes Tirol vor. Auch Landesarchivdirektor Dr. Wilfried Beimrohr konnte begrüßt werden. Er hatte mit dem Tiroler Wappenbuch ein besonderes Geschenk für alle TagungsteilnehmerInnen mitgebracht. Im Anschluss daran referierte der Gastgeber, Dr. Alexander Zanesco, über „Stadtarchiv, Stadthistoriker, Stadtarchäologie und Stadtmuseum – Strukturen der Geschichtsforschung und -vermittlung in Hall“. Eine Besichtigung des Stadtarchivs, ein Rundgang durch die historische Altstadt und ein Empfang der Stadt Hall auf Burg Hasegg rundeten das Programm ab.

Der zweite Tag stand unter dem Schwerpunkt „Archive und interdisziplinäre Forschung“, ein Bereich, in dem die Stadt Hall mit der Verbindung von Stadtarchiv und Stadtarchäologie eine Vorbildfunktion einnimmt, weshalb regionale Beispiele vorgestellt wurden. Mag. Oliver Seifert, Dr. Alexander Zanesco und Dipl.-Biol. Nadine Carlichi (München) referierten ein sehr aktuelles Thema, das Zusammenwirken von Archiv, Archäologie und Anthropologie am Beispiel der Erforschung des Anstaltsfriedhofs am Psychiatrischen Krankenhaus in Hall. Der zweite Schwerpunkt lag mit den Referenten Mag. Harald Rhomberg (Dornbirn) und Dipl.-Ing. Walter Hauser (Hall) auf Archiv, Bauforschung und Denkmalpflege am Beispiel von Dornbirn und Hall.

Den Abschluss bildete ein Bericht der Vorarlberger Kolleginnen Mag. Katrin Netter und Dr. Nicole Ohnesorg über den neu gegründeten Arbeitskreis Vorarlberger Kommunalarchive und seine vielfältigen Aktivitäten. Mag. Andreas Brugger (Montafon Archiv) führte einen Videoclip mit einem virtuellen Archivrundgang vor und der Leiter des Stadtarchivs Steyr, Dr. Raimund Ločičnik, lud alle Anwesenden zur nächsten Jahrestagung für 12. und 13. April 2013 nach Steyr ein.


Dr. Peter Kramml, Amtsleiter
STADT:SALZBURG Magistrat, Stadtarchiv und Statistik
Glockengasse 8
Postfach 63
5024 Salzburg
Tel: +43 662 8072 4700
Fax: +43 662 8072 4750
peter.kramml###stadt-salzburg###at
www.stadt-salzburg.at

AK Kommunalarchive-April 2012 Vortrag Rhomberg Bauforschung50 kB
AK Kommunalarchive-April 2012 Abstract Seifer Zanesco Carlichi105 kB
Tagung Kommunalarchive 20 21 April 2012 Programm123 kB
AK Kommunalarchive-April 2012 Zusammenfassung Haidacher81 kB
Vorarlberger Kommunalarchive4,03 MB
Anwesenheitsliste Hall 2012192 kB

ÖGZ Download