Best of Austria

Best of Austria

Architekturzentrum Wien Hrsg., Best of Austria, Verlag Holzhausen, 256 Seiten, Deutsch und Englisch, geb., 42 Euro, ISBN 978-3-85493-159-1.

Titelbild des Buches "Best of Austria"

 

Best auf Austria zeigt einen eindrucksvollen Überblick über die baukulturelle Produktion und die architektonischen Leistungen Österreichs.
Anhand von Fotos, Plänen und kurzen Texten, werden 180 Projekte (in Österreich errichtet oder von österreichischen ArchitektInnen geplant) vorgestellt, die in den Jahren 2006 und 2007 mit renommierten Architekturpreisen ausgezeichnet wurden.
Die Auswahl der Preisträger oblag dabei qualifizierten Jurys, die entsprechend der jeweiligen Zielsetzungen die besten der eingereichten Projekte prämierten.
Projekte von kleineren Umbauten bis hin zu Großvorhaben, von Ost bis West, mit unterschiedlichen thematischen Schwerpunkten und in allen Materialien werden vorgestellt. Diese Publikation informiert auch mit einem umfangreichen Index über die Preislandschaft. Das Buch – ein Ergebnis des 1. Österreichischen Baukulturreports – entstand auf Initiative der Bundesministerin für Unterricht, Kunst und Kultur. Es soll eine Reihe begründen, die alle zwei Jahre die aktuellen Projekte vorstellt und damit österreichische Architektur einem breiten Publikum erschließt.

ÖGZ Download