Webinar 1

14:00 Uhr bis 14:10 Uhr
Begrüßung und Einführung (Österr. Städtebund und AustriaTech)
Im Plenum: Worum geht es, was sind die Ziele des Webinars? Wie wird das Webinar ablaufen inkl. Housekeeping (Erklären der Funktionen von Zoom)

14:10 Uhr bis 14:30 Uhr
Vorträge im Plenum jeweils max. 5 Minuten

  • Integrierte Mobilität in Städten
    Marlene Suntinger/David Knapp (UML Salzburg)
  • Erfahrungen aus dem Mobilitätslabor
    Andreas Schmidbaur (Stadt Salzburg)
  • REGIOtim – Multimodale Knoten im Steirischen Zentralraum
    Anna Reichenberger (Regionalmanagement Steirischer Zentralraum)
  • Multimodale Mobilität – Radfahren verbindet
    Verena Seethaler-Steidl (vmobil) - angefragt

14:30 bis 15:30 Uhr
Break Out Sessions
Aufteilung der TeilnehmerInnen in die moderierten parallel stattfindenden Breakout Rooms – in denen die Vortragenden jeweils weitere Inputs geben können mit maximal 10 Minuten, Fragen beantwortet werden und Diskussionen stattfinden sollen – offizieller Abschluss findet jeweils in den Breakout Rooms statt.

15:30 bis 16:00 Uhr 
Weitere Möglichkeit in den Breakout Rooms Gespräche zu führen, sollte die Zeit davor nicht ausgereicht haben

Unterlagen:

Urbane Mobilitätslbor Salzburg - Suntinger, Knapp

Mobility Points - Schmidbaur

REGIOtime multimediale Knoten im Steirischen Zentralraum - Reichenberger

Multimodale Mobilität - Radfahren verbindet - Seethaler-Steidl

Protokoll

ÖGZ Download