Internationaler Frauentag

Anlässlich des 100. Jahrestages des Internationalen Frauentages widmet sich auch der Österreichische Städtebund intensiv dem Thema. So hat der Frauenausschuss des Österreichischen Städtebundes eine ganze Ausgabe der Österreichischen Gemeindezeitung (ÖGZ) gestaltet.

Darin finden sich Beiträge quer durch alle Bereiche der kommunalen Frauenpolitik und Arbeit für Frauen und Gleichstellung. Am Cover der Schwerpunkt-Ausgabe ist das Sujet einer Postkarte zu sehen, die der Städtebund für diesen Tag entwerfen ließ und der sich 15 Städte und Gemeinden, darunter alle Städte über 100.000 EinwohnerInnen anschlossen. Unter dem Titel „Brot und Rosen“, einem der wichtigsten Lieder der internationalen Frauenbewegung, soll deutlich gemacht werden, dass Frauen neben dem Brot – der Versorgung mit dem Nötigsten – auch die Rosen – die Möglichkeit, das Leben selbstbestimmt durch Schönes und Erfüllendes zu bereichern – fordern.

Zum Download: ÖGZ 3/2011

ÖGZ Download